Die Freiwillige Feuerwehr Utzenlaa präsentiert sich im Jubiläumsjahr auch digital im neuen Licht

Die bisherige Homepage der Feuerwehr war durch die veraltete Struktur sehr anfällig für Hackerangriffe geworden, dadurch war ein kompletter Neuaufbau der Seite unumgänglich.

Durch den neuen, barrierefreien Internetauftritt, umgesetzt durch die Firma Flurl - die moderne Feuerwehr-Website aus Krems, ist die Sicherheit der Website nun deutlich verbessert worden. Die Feuerwehr kann nun wichtige Informationen und Neuigkeiten effektiv kommunizieren. Die Navigation auf der neuen Homepage ist benutzerfreundlich gestaltet. Besucher finden schnell, wonach sie suchen und können sich einen guten Überblick über die Aktivitäten und Einsatzgebiete der Feuerwehr verschaffen.

Mit dem neuen Internetauftritt ist die Feuerwehr Utzenlaa somit für zukünftige Herausforderungen gerüstet!