Freiwillige Feuerwehr Utzenlaa www.ffutzenlaa.com FF Utzenlaa
Einsätze 2003
Einsätze 2004
Einsätze 2005
Einsätze 2006
Einsätze 2007
Einsätze 2008
Einsätze 2009
Einsätze 2010
Einsätze 2011
Einsätze 2012
Einsätze 2013
Einsätze 2014
Einsätze 2015
Einsätze 2016
Einsätze 2017
Einsätze 2018

Fahrzeugbergung auf der S5

Datum: 18.01.2013, 19:10 Uhr

Ort: Stockerauer Schnellstraße S5 (RiFb. Wien)

Einsatzart: Technischer Einsatz

Mannschaftsstärke: 8 Mitglieder (davon 2 in Bereitschaft im FF-Haus)

Einsatzleiter: OBI Karl ZIMMERMANN

Eingesetzte Fahrzeuge


Kleinlöschfahrzeug mit Sonderbeladung (KLF-S)


Kranfahrzeug (KF)

Am Freitag, dem 18.01.2013 wurde die Freiwillige Feuerwehr Utzenlaa um 19:10 Uhr von der Landeswarnzentrale Nö zu einer Fahrzeugbergung auf der S5 (RiFb. Wien), zwischen Abfahrt Königsbrunn und Abfahrt Tulln alarmiert.

Ein Lenker kam aufgrund der tiefwinterlichen Fahrbahnverhältnisse mit seinem Dienstwagen ins Schleudern und rutschte in den Straßengraben. Da bei unserer Ankunft weder ein Fahrzeug der Autobahnpolizei noch der Asfinag Streckendienst anwesend waren, wurde die Unfallstelle zuerst abgesichert, um danach den Kleinwagen mittels Rundschlinge wieder auf die Fahrbahn zu ziehen. Anschliessend konnte der Lenker seine Fahrt wieder fortsetzen.

Um ca. 20.00 Uhr konnte sich die Feuerwehr Utzenlaa wieder einsatzbereit melden.

Eingesetze Kräfte:

Feuerwehr Utzenlaa mit KLF-S, KF, 8 Mitglieder (davon 2 in Bereitschaft im FF-Haus)

Autobahnpolizei mit 1 Fahrzeug

Streckendienst der Asfinag mit 1 Fahrzeug







Einsatzort