Freiwillige Feuerwehr Utzenlaa www.ffutzenlaa.com FF Utzenlaa
Einsätze 2003
Einsätze 2004
Einsätze 2005
Einsätze 2006
Einsätze 2007
Einsätze 2008
Einsätze 2009
Einsätze 2010
Einsätze 2011
Einsätze 2012
Einsätze 2013
Einsätze 2014
Einsätze 2015
Einsätze 2016
Einsätze 2017
Einsätze 2018

Verkehrsunfall mit Menschenrettung auf der L14 bei Absberg

Datum: 19.03.2012, 09:59 Uhr

Ort: L14 – Absberg Richtung Stetteldorf

Einsatzart: Technischer Einsatz

Mannschaftsstärke: 5 Mitglieder

Einsatzleiter: OBI Karl ZIMMERMANN

Eingesetzte Fahrzeuge


Kleinlöschfahrzeug mit Sonderbeladung (KLF-S)


Kranfahrzeug (KF)

Am Montag, dem 19.03.2012 wurde die Feuerwehr Utzenlaa um 09:59 Uhr von der Landeswarnzentrale Nö gemeinsam mit der örtlich zuständigen Feuerwehr Absdorf zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der L14 bei Absberg in Richtung Stetteldorf alarmiert.

Die Lenkerin eines Kleinwagens war kurz nach einer scharfen Kurve aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und auf einer Böschung gegen mehrere Sträucher und kleinere Bäume geprallt. Dabei wurde der PKW zurück auf die Straße geschleudert und kam auf der Beifahrerseite zu liegen. Ein nachfolgender Lenker verständigte die Einsatzkräfte und leistete Erste Hilfe.

Noch vor unserer Ankunft an der Unfallstelle konnte die zum Glück unverletzt gebliebene Dame bereits aus dem PKW befreit werden. Nach der Fahrbahnreinigung wurde das Fahrzeug wieder händisch auf die Räder gestellt und mit dem Kranfahrzeug auf einen sicheren Abstellplatz verbracht.

Um 11.00 Uhr konnten alle Einsatzkräfte wieder einrücken.

Eingesetze Kräfte:

Feuerwehr Utzenlaa mit KLF-S, KF, 5 Mitglieder

Feuerwehr Absdorf mit RLF, 7 Mitglieder

Rotes Kreuz

Polizei




Einsatzort